Online Infoveranstaltung

"Volkskrankheit Adipositas"

Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von schwerem Übergewicht


Donnerstag, 4. März 2021

Zeit 19.00-20.30 Uhr

online
Jetzt anmelden

Wie kommt es zu krankhaftem Übergewicht? Wie kann Adipositas behandelt werden? Wie lebt es sich nach einer Magenbypass-Operation? An der Infoveranstaltung erhalten Sie von den Expertinnen und Experten des Adipositas-Netzwerks Antworten auf diese und Ihre persönlichen Fragen.*

Programm

19.00 Uhr  

Begrüssung und Moderation
Prof. Dr. med. Stefan Breitenstein, KSW Kantonsspital Winterthur

19.05 Uhr  

Gewichtsreduktion durch Ernährung und Bewegung. Was geht und was geht nicht?
Martina Bachofner, GZO Spital Wetzikon

19.20 Uhr  

Wann und warum muss Adipositas operativ behandelt werden?
Dr. med. Rainer Brydniak, Spitäler Schaffhausen

19.35 Uhr  

Die Magenbypass-Operation leicht verständlich erklärt
PD Dr. med. Daniel M. Frey, GZO Spital Wetzikon

19.50 Uhr  

Mein Leben mit Adipositas
Dr. med. h.c. Heinrich von Grünigen, Adipositas-Betroffener, Mitbegründer und Leiter Schweizerische Adipositas-Stiftung SAPS

20.05 - 20.30 Uhr  

Fragen und Antworten
Die Expertin und Experten des Adipositas-Netzwerks beantworten Ihre Fragen während der Veranstaltung.

*Sie können Ihre Fragen auch gerne bis zum 3. März an die Geschäftsstelle des Adipositas-Netzwerks kontakt@adipositas-netzwerk.ch senden. Eingehende E-Mails werden vertraulich behandelt. Absender der Fragen werden an der Veranstaltung nicht namentlich erwähnt.

Letzte Aktualisierung: 18.01.2021