Das Adipositas-Netzwerk

Wir sichern eine neue Form der Kontinuität und Qualität bei der Behandlung von Adipositas. Erfahren Sie mehr über uns und die Vorteile für Patienten, Zuweiser und Partner.

Das Adipositas-Netzwerk ist eine Kooperation der Spitäler Schaffhausen, des Kantonsspitals Winterthur und des GZO Spital Wetzikon. Mit der Verbindung der drei Spitäler stellen wir eine moderne und qualitativ hochstehende Behandlung der Adipositas-Patienten sicher. Nicht nur im Rahmen der Ernährungsberatung und im chirurgisch-operativen Sektor, sondern auch in allen anderen mit der Krankheit zusammenhängenden Bereichen. Dazu arbeiten wir in einem interdisziplinären Team.

Im Adipositas-Netzwerk bündeln wir unser Wissen und unsere Erfahrung. Spezialisierte Ärzte und speziell geschultes Personal bieten den Betroffenen eine optimale Rundumversorgung im Rahmen ihrer Adipositas-Behandlung. Sie profitieren dabei unmittelbar vom regelmässigen Wissenstransfer und dem Austausch zwischen den drei Spitälern.

Das Adipositas-Netzwerk wurde 2015 gegründet und besteht seit 2019 als Verein.

Unsere Vision

Wir verbessern die Gesundheit und die Lebensqualität unserer Adipositas-Patienten wesentlich.

Unsere Mission

Wir bringen Experten aller zur Behandlung von Adipositas relevanten Fachbereiche zusammen. Wir fördern den fachlichen Austausch im Netzwerk, inklusive Aus- und Weiterbildung des medizinischen Personals. Wir bieten Patienten die bestmögliche Unterstützung im Rahmen ihrer Adipositas-Behandlung und begleiten sie auf ihrem Weg in ein gesünderes Leben.

Unsere Werte

Fachkompetent, interdisziplinär, ganzheitlich, verantwortungsvoll, sorgetragend.

Vorteile des Adipositas-Netzwerks für Patienten

Dank der Verbindung der drei Spitäler, der Experten und Partner im Adipositas-Netzwerk erhalten Sie die für Sie optimale Behandlung und Begleitung.

Sie profitieren von einem umfassenden Angebot:

  • das gesamte Spektrum der konservativen Therapiemöglichkeiten
  • modernste chirurgische Behandlungsmöglichkeiten
  • die Behandlung aller mit Adipositas einhergehender Begleiterkrankungen
  • die auf sie abgestimmte Rundumbetreuung und Begleitung
  • Adipositas-Behandlung im Raum Winterthur, Wetzikon und Schaffhausen

Wenn Sie sich in Absprache mit Ihrem Hausarzt für die Behandlung durch unsere Adipositas-Spezialisten entscheiden, können Sie je nach Wunsch und Wohnortnähe eines der drei Spitäler frei wählen. In allen drei Spitälern bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung, Begleitung und langjährige Nachsorge. Adipositas-Operationen werden in den Spitäler Schaffhausen und am GZO Spital Wetzikon durchgeführt.

Zusammenarbeit mit Zuweisern 

  • Sie werden Teil des Adipositas-Netzwerks, das Patienten an drei Spitälern qualitativ hochstehende Behandlungsmöglichkeiten und eine Rundumbetreuung im Rahmen ihrer Adipositas-Therapie bietet.
  • Sie können sich mit weiteren Experten der drei Spitäler vernetzen und aktiv am Wissenstransfer teilnehmen.
  • Sie erhalten auf Wunsch regelmässig Informationen aus dem Netzwerk und werden an Anlässe eingeladen.

Zusammenarbeit mit exklusiven Partnern

Um das Adipositas-Netzwerk weiter zu stärken und unseren Adipositas-Patienten im Rahmen der bestmöglichen Behandlung und Betreuung weitere Mehrwerte zu bieten, suchen wir die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ausgewählten Institutionen.

Voraussetzungen einer Partnerschaft

  • Der Partner identifiziert sich mit der Vision, der Mission und den Werten des Adipositas-Netzwerks und verpflichtet sich, die hohen Qualitätsstandards des Adipositas-Netzwerks einzuhalten.
  • Der Partner erbringt Leistungen, die das Portfolio des Adipositas-Netzwerks stärken oder erweitern.
  • Der Partner beteiligt sich am Wissenstransfer innerhalb des Adipositas-Netzwerks.

Über die Aufnahme eines Partners in das Adipositas-Netzwerk entscheidet der Vorstand des Vereins. 

Letzte Aktualisierung: 23.09.2020

Erfahren Sie mehr über das Adipositas-Netzwerk